< img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=798573490832537&ev=PageView&noscript=1" />

Alkalisches Wasserwerk: Bestes Umkehrosmose-High-Tech-System

25-10-2022

Alkalisches Trinkwasser wird normalerweise durch eine alkalische Wasseranlage oder Elektrolyse von Trinkwasser hergestellt, was zu separaten alkalischen (über pH 7,0) und sauren (pH unter 7,0) Wasserströmen führt. Alkalisches Trinkwasser kann alternativ durch Zugabe von basischen Mineralien zum Permeatausstoß der Umkehrosmoseanlage hergestellt werden.



alkaline water plant


Was ist basisches Wasser?

Alkalisches Wasser hat einen höheren pH-Wert als normales Leitungswasser. Der pH-Wert des Leitungswassers liegt zwischen 6,2 und 6,8. Wenn der pH-Wert des Wassers über 7,0 liegt, nennen wir dieses Wasser alkalisches Wasser.


Saures Wasser ist Wasser mit niedrigem pH-Wert, typischerweise mit einem pH-Wert unter 7, während alkalisches Wasser Wasser mit hohem pH-Wert ist, typischerweise mit einem pH-Wert über 7 – normalerweise bis zu 8 oder 9, wenn es im Handel erhältlich ist. Alkalisches Wasser enthält typischerweise auch alkalische Substanzen wie Kieselerde oder Kalkablagerungen.



Im Handel erhältliches alkalisches Wasser kann von Natur aus alkalisch sein – beispielsweise aus einer alkalischen natürlichen Quelle – oder reines, neutrales Wasser kann ionisiert werden, um alkalisch zu werden. Bei der Ionisation fließt ein elektrischer Strom durch das Wasser und trennt die negativ geladenen sauren Moleküle von den positiv geladenen alkalischen Molekülen. Dann werden die sauren Moleküle entfernt und zurück bleibt das basischere Wasser. Durch Zugabe von basischen Stoffen wie Mineralien und Salzen kann das Wasser aufgewertet und noch basischer gemacht werden.


13 Vorteile von basischem Wasser

1. Alkalisches Wasser könnte die Behandlung von Diabetes unterstützen

alkaline water production


Eine an Ratten durchgeführte koreanische Studie besagt, dass basisches Wasser den Blutzuckerspiegel senken kann. Es könnte auch einen hohen Cholesterinspiegel behandeln, der oft mit Diabetes in Verbindung gebracht wird.


Eine andere Studie besagt, dass basisches Wasser die Blutviskosität bei Diabetespatienten verbessern könnte, was wiederum ihre allgemeine Gesundheit verbessern kann.


2. Alkalisches Wasser kann die Knochengesundheit fördern


reverse osmosis for alkaline water


Ein erhöhter Säurespiegel kann die Knochen im Laufe der Zeit schwächen und das Risiko von Knochenbrüchen erhöhen. Da basisches Wasser den Säuregehalt reduzieren kann, könnte es helfen, dies zu verhindern. So hilft Ihnen die alkalische Wasserpflanze, alkalisches Wasser zu produzieren.


Einige Studien ergaben, dass die Alkalinität insgesamt (und nicht nur alkalisches Wasser) der Knochengesundheit zugute kommen könnte. Die Studie untersuchte die Gesamternährung der Bevölkerung und kam zu dem Schluss, dass eine alkalischere Ernährung die Knochen schützen könnte.


3. Alkalisches Wasser könnte den Blutdruck regulieren

alkaline water plant

Einige Studien deuten darauf hin, dass das Trinken von basischem Wasser positive Auswirkungen auf den Blutdruck haben könnte. Dies kann mit den Mineralien im Wasser zu tun haben. Aber wir brauchen mehr Studien, um zu einem Ergebnis zu kommen. Bis dahin empfehlen wir Ihnen, den Rat Ihres Arztes einzuholen.

4. Alkalisches Wasser kann beim Abnehmen helfen

alkaline water production

In einer Tierstudie wurde festgestellt, dass Ratten, die alkalisches Wasser konsumierten, am Ende ein geringeres Körpergewicht hatten. Tatsächlich war die Ratte mit dem niedrigsten Körpergewicht diejenige, die dem höchsten pH-Wert ausgesetzt war (am basischsten).

Andere Studien besagen auch, dass eine basische Wasserergänzung positive Auswirkungen auf das Körpergewicht des Einzelnen haben kann. Ein Grund dafür ist, wie einige Experten sagen, der verbesserte Stoffwechsel.

5. Alkalisches Wasser könnte die Krebsbehandlung unterstützen

reverse osmosis for alkaline water

Einige Quellen sagen, dass Krebszellen in sauren Umgebungen gedeihen – und da basisches Wasser den Säuregehalt neutralisieren kann, könnte es bei der Krebsbehandlung helfen. Einige Experten empfehlen eine basische Ernährung, die basisches Wasser enthält.

Einige Studien haben auch herausgefunden, dass eine alkalische Umgebung bestimmte Chemotherapeutika wirksamer und weniger schädlich machen kann. Andere Quellen sagen, dass eine alkalische Ernährung helfen kann, Entzündungen zu reduzieren, die eine der Hauptursachen für Krebs sind. Sie verstehen also, warum alkalische Wasserpflanzen heutzutage populär werden.

6. Alkalisches Wasser könnte sauren Reflux behandeln

alkaline water plant

Alkalisches Wasser kann die Magensäure neutralisieren und die Symptome von saurem Reflux und Sodbrennen lindern. Es kann eine Pufferwirkung gegen Salzsäure haben, die Magensäure, die die Verdauung unterstützt und deren Überschuss sauren Rückfluss verursachen kann.

Laut Ärzten ist jedoch noch mehr Forschung erforderlich, bevor wir damit beginnen, alkalisches Wasser als wirksame Behandlung von saurem Reflux und verwandten Beschwerden einzusetzen.

7. Alkalisches Wasser kann während der Schwangerschaft gut sein

alkaline water production

Quellen deuten darauf hin, dass schwangere Frauen, die alkalisches Wasser konsumieren, eine reibungslose Geburt und eine erhöhte Laktation erfahren können. Es gibt auch weniger Fälle von Gelbsucht.


Eine andere Studie legt nahe, dass die Einnahme von alkalischem Wasser erhebliche biologische Auswirkungen auf das postnatale Wachstum hat. Das könnte mit den Mineralien im Wasser zu tun haben. Es gibt noch nicht viel Forschung zu basischem Wasser – sie ist im Gange. So kann eine alkalische Wasseranlage Ihrem Wassergeschäft einen Mehrwert verleihen, um neue Märkte zu erschließen.


8. Alkalisches Wasser unterstützt die Entgiftung


reverse osmosis for alkaline water

Obwohl es keine Studien gibt, die direkt die Vorteile von alkalischem Wasser bei der Unterstützung der Entgiftung angeben, spricht eine Studie von der Bedeutung einer alkalischen Umgebung für dasselbe. Die Studie besagt, dass die Anpassung der Gewebealkalität zu einer effektiveren Ausscheidung von Giftstoffen aus dem Körper führen kann.


9. Alkalisches Wasser kann trockene Augen behandeln


alkaline water plant

Obwohl wir keine umfangreiche Forschung haben, sagen einige Quellen, dass alkalisches Wasser (insbesondere wenn es auf trockene Augen aufgetragen wird) bei der Behandlung des Zustands helfen kann. Obwohl das Wasser den Augen möglicherweise nicht schadet, gibt es auch keine konkreten Beweise dafür, dass es hilfreich wäre. Konsultieren Sie daher Ihren Arzt für weitere Informationen.


10. Alkalisches Wasser könnte Fibromyalgie behandeln


alkaline water production

Fibromyalgie ist eine chronische Erkrankung, die durch starke muskuloskelettale Schmerzen und Erschöpfung gekennzeichnet ist. Anekdotische Beweise deuten darauf hin, dass das Trinken von alkalischem Wasser Schmerzen lindern und das Energieniveau verbessern kann. Es kann auch dafür sorgen, dass sich die Muskeln gut geschmiert anfühlen.


Aber wie gesagt, es ist nur anekdotische Forschung. Wenden Sie sich an einen Arzt, um weitere Informationen zu erhalten, und stellen Sie sicher, dass Ihre alkalische Wasseranlage die Vorschriften und Standards erfüllt.


11. Alkalisches Wasser kann bei der Behandlung von Ovarialzysten helfen


reverse osmosis for alkaline water

Einige anekdotische Beweise deuten darauf hin, dass das Trinken von alkalischem Wasser die Zysten auflösen und den Zustand behandeln kann. Eine andere Studie deutet darauf hin, dass basisches Wasser die durch das polyzystische Ovarialsyndrom (PCOS) verursachten körperlichen Ungleichgewichte verbessern und dadurch sogar die Fruchtbarkeit der Patienten verbessern kann.


12. Alkalisches Wasser kann bei der Behandlung von Hautkrankheiten helfen


alkaline water plant

Das Trinken von basischem Wasser kann die Behandlung von Hautkrankheiten wie Ekzem und Psoriasis unterstützen. Es kann auch bei Akne helfen. Sogar das Baden mit Wasser (das übrigens eine teure Angelegenheit sein könnte) kann die Haut pflegen und Anti-Aging-Vorteile bieten.


Aber es gibt sehr wenige Beweise, die darauf hindeuten. Die Verwendung von alkalischem Wasser für diesen Zweck würde jedoch keinen Schaden anrichten.


13. Alkalisches Wasser kann das Haarwachstum fördern


alkaline water production

Es gibt keine konkrete Forschung. Aber genau wie normales Wasser kann basisches Wasser die Durchblutung ankurbeln – was wiederum die Haargesundheit verbessern und das Wachstum fördern kann.


Was ist eine alkalische Wasserpflanze?


Die alkalische Wasseranlage von Chunke enthält eine Vorbehandlung, eine Umkehrosmose-Membranfiltration, ein Mineraldosiersystem, ein Dosiersystem für alkalische Chemikalien, einen UV-Sterilisator, einen Ozongenerator, eine Wasserabfüllanlage und eine Abfülllinie für Flaschenwasser.


Sie können unten Video, Mineralwasser oder alkalische Wasseranlage sehen.



Wenn Sie in Guangzhou, CHINA sind, können Sie uns finden, indem Sie im Browser alkalisches Wasser in meiner Nähe schreiben.


Preis für basisches Wasser?


Alkalisches Wasser ist teurer als normales Flaschenwasser. In Bezug auf Ihre Marktsuche können Sie basisches Wasser 2- oder 3-mal mehr verkaufen als Flaschenwasser. Abhängig von Ihrer alkalischen Wasseranlage können Sie Ihre Kosten senken und mehr Gewinn erzielen.


Wie gründet man ein Geschäft mit alkalischem Wasser?


Schritte zur Gründung eines Mineralwassergeschäfts/Alkaliwassergeschäfts:

  • Studiere den Markt.

  • Finde die Wasserquelle.

  • Registrieren Sie Ihr Unternehmen.

  • Erwerben Sie alle Lizenzen.

  • Liste der Rohstoffe und Maschinen.

  • Reinigen und verpacken Sie das natürliche Mineralwasser.

  • Preisgestaltung.

  • Marketing und Verkauf.


Und auch über diesen Link können Sie unser Video ansehen „So starten Sie das Geschäft mit Flaschenwasser oder Wassernachfüllstationen".


Ist es gut, alkalisches Wasser aus einer alkalischen Wasseranlage zu trinken?


Wir haben bereits die Vorteile und Vorteile von alkalischem Wasser erklärt. Wie Sie also sehen, ist es gut für Ihre Gesundheit, alkalisches Wasser aus einer alkalischen Wasserpflanze zu trinken. Wie Sie wissen, schadet ein Übermaß an allem.


Als Person trinke ich seit einem Monat basisches Wasser, in naher Zukunft möchte ich meine Erfahrungen mit Ihnen teilen.


Was ist ein alkalischer Wasserreiniger?


Der alkalische Wasserreiniger ist ein kleines System, das Sie zu Hause verwenden können. Die meisten Untertisch-RO-Wasserreiniger haben einen alkalischen Filter. In diesem Filter befinden sich einige spezielle Mineralien, die ins Wasser gelangen und den pH-Wert Ihres Wassers erhöhen. Als Ergebnis gewinnen Sie basisches Wasser. Chunke produziert kommerzielle und industrielle alkalische Wasseranlagen. Unsere kleinste Größe ist 100 LPH.


reverse osmosis for alkaline water

Wer sollte basisches Wasser nicht trinken?


Alkalisches Wasser kann die Nährstoffaufnahme ernsthaft stören und zu Verdauungsstörungen und Unterernährung führen. Menschen über 60 Jahre sind am stärksten gefährdet und sollten kein alkalisches Wasser trinken. Als Milch-Alkali-Syndrom bezeichnen Mediziner Verdauungsprobleme, die durch den übermäßigen Konsum von basischem Wasser entstehen.


Bester Hersteller von alkalischen Wasserpflanzen und Mineralwasseranlagen in CHINA


alkaline water plant

Guangzhou Chunke Environmetal Technology Co.Ltd. ist der führende Hersteller und Produzent von alkalischen Wasseranlagen in CHINA. Wir sind eine nach ISO: 9001 zertifizierte Fabrik und alle unsere alkalischen Wasseranlagen und -systeme haben das CE-Zertifikat.


In Bezug auf Ihre Wasserquelle können Sie ein Umkehrosmosesystem wählen:


Um mehr zu erfahren, füllen Sie bitte das Formular aus und unser professionelles und erfahrenes Verkaufsteam kontaktiert Sie innerhalb von 24 Stunden.


Holen Sie sich den neuesten Preis? Wir werden so schnell wie möglich antworten (innerhalb von 12 Stunden)

Datenschutz-Bestimmungen